Entdecke den Kern von monobomb – unser außergewöhnliches Team von Fahrerinnen und Fahrern.

Diese bemerkenswerten Individuen verkörpern die Werte unserer Marke und reizen die Grenzen des Einradfahrens aus. Lerne die Menschen kennen, die mit uns in eine umweltbewusste und stilvolle Zukunft fahren.

Alex

Markenbotschafterin, Produkttests, Social Media

Disziplinen: Flat

Becky

Markenbotschafterin, Produkttests

Disziplinen: unipacking, Muni, Road, Freewheel, Urban

Am liebsten mit dem Einrad draußen unterwegs. Das Einrad sehe ich als perfektes Werkzeug um die Natur zu genießen und zu erleben. Und dies, wenn es die Zeit zulässt, am besten den ganzen Tag oder sogar über Wochen hinweg.
Warum monbomb? Das beste T-Shirt ist natürlich immer das, was man sich nicht kauft. Nichts anhaben ist allerdings auch keine Option, deshalb freut es mich, dass monobomb nachhaltige Streetwear für Einradfahrer macht und dazu noch ein coole Community hat.

gossi

Markenbotschafter, Produktentwicklung

Disziplinen: Freestyle ohne Musik

Der gossi hat mit 10 Jahren das Einradfahren gelernt, macht das also schon eine ganze Weile lang. Nach kurzer Zeit des Fahrens hat der liebe gossi gemerkt, dass er auch Anderen gerne das Einradfahren als Trainer beibringt. Von 2006 bis 2016 war der gossi auf jeder Unicon anzutreffen und hat dort im Individual Freestyle teilgenommen. Neben dem Diskurs mit internationalen Fahrern und der Pflege des Regelwerks hat er auch mit Felix Dietze zusammen X-Style erfunden (ja, hups, ist so passiert).

Achso, mein Lieblingstrick ist übrigens der Fakie Dismount.

Markus

Markenbotschafter, Produkttests

Disziplinen: Road unicycling, Muni, Einrad Trial

Moin, hab leider viel viel zu spät von diesem geilem Sport erfahren aber er macht süchtig as fu**. Fahre seit 2015 und bis ich körperlich nicht mehr dazu in der Lage bin! 😎
Monobomb weil: fair, cool, vom rider fürn rider, ride for fun, der Betreiber der Seite hat ein guten Frisurgeschmack 🤟🏼😂

Sam

Markenbotschafter, Produkttests

Disziplinen: Muni, Freewheel Muni, Einrad Trial, Dirtjump

Am liebsten unterwegs mit (fast) allem, was maximal zwei Räder hat.
Seit 2006 schlägt mein Herz aber vor allem für das eine Rad.
Ob Muni oder Trial auf einem, oder Dirtjump auf zwei Rädern: monobomb streetwear macht sich immer gut, ist bequem und dabei auch noch nachhaltig!

Tamás

Gründer, Produktdesign

Disziplinen: Muni, Einrad Trial

Seit über 20 Jahren auf einem Rad unterwegs.
Mir war irgendwann das Fahren in der Halle zu öde, suchte neue Herausforderungen und fand: Trial und Downhill auf dem Einrad! 🤯 Nach einer langen Verletzungspause habe ich 2019 langsam wieder in den Sport gefunden und schlussendlich monobomb wieder ins Leben gerufen.

Mehr über monobomb

Lies dich in unsere Historie und wofür wir stehen ein.

Coole Produkte

Genug gelesen und du willst uns bei unserer Mission unterstützen?